Supra #4 gibt´s in folgenden Läden:

Fanladen, Brigittenstraße 3
Buchhandlung, Schulterblatt 55
Subvert Store, Neuer Pferdemarkt 32
Lockengelöt, Wohlwillstraße 20
KunstKiosk, Paul-Roosen-Straße 5
TT hoch 3, Beim Grünen Jäger 10
St. Pauli-Archiv, Wohlwillstr. 28
Strips & Stories, Seilerstrasse 40
Heinrich Heine Buchhandlung, Grindelallee 26

weitere folgen ...

Konzert mit NORMAL LOVE im Centro Sociale

Konzert mit NORMAL LOVE im Centro Sociale
7. September 2012 - 21:00

Die Veranstaltungsgruppe "Erweitertes Wohnzimmer" des Centro Sociale beendet ihre Sommerpause und startet in die zweite Jahreshälfte. Los geht es mit der Berliner Band NORMAL LOVE, die die Nachfolge von "Rhythm King and her Friends" antritt und ebenfalls mit queer-feministischen Disco-Beats aufwartet. Einlass ist um 21 Uhr.

Konzert mit NORMAL LOVE im Centro Sociale

Ideenwerkstatt auf dem Schulterblatt

http://www.supra-magazin.net/

Gerade auf dem Schulterblatt in #Hamburg Sternschanze gesehen: eine Frühstücksgesellschaft und dann hängt da auch eine Tafel "Wie wohne ich? Wie möchte ich wohnen?" - daneben Zettel, auf denen dazu Ideen aufgeschrieben werden. Die Leute wollen den ganzen Tag dort bleiben und expandieren - sie freuen sich auf Besuch!

supra-magazin.net - 03.08.2012 - 12:38

Polizeiwache im Millerntor-Stadion | Updates

polizeiwache domwache millerntor

06.07.2012
Im 11 Freunde-Interview plädiert Sönke Goldbeck von der AG Stadionbau dafür, die Entscheidung über Standort und Ausmaß der Domwache nicht übereilt zu treffen:"Verhandlungen und die Suche nach einer Finanzierung benötigen mehr als ein paar Tage und objektiv gibt es keinen besonderen Zeitdruck." Eine Lösung am Platz der aktuellen Domwache halte die AG Stadionbau des FC St. Pauli weiterhin für möglich.

Danke Balotelli

Über Mario Balotelli wird viel geschrieben, wenig jedoch darüber, warum er mehr gegen Rassismus im Fußball getan hat als die gesamte Uefa zusammen. Kann das erklären, warum der Islam für Innenminister Friedrich auf einmal doch zu Deutschland gehört, wenn es um Fußball geht?

Nachdem wir uns in Bezug auf die Europameisterschaft vornehm zurück gehalten haben (nicht unser Thema), wird es jetzt, da die Veranstaltung mit dem Finalspiel endet, doch noch mal Zeit, ein paar Worte zu verlieren.

orchestre tout puissant marcel duchamp

orchestre tout puissant marcel duchamp
2. Juli 2012 - 20:00

Centro Sociale - Sternstraße 2 - 20357 Hamburg
Das Sextett aus Genf, Lyon, Bradford und Brüssel bezieht sich in ihrer Musik auf Post Punk, No Wave und Afrobeat - im Namen stecken nicht zufällig der Surrealist Duchamp sowie die für afrikanische Bands typische Bezeichnung ‘Orchestre Tout Puissant…’

Der einäugige Blick auf die vierte Dimension - Hauptstadt muss sterben!

http://supra-magazin.net/

Sehr geehrte LeserInnen,

nachdem die Printausgabe erst einmal ruht, bieten wir die Kolumne nun als Teil unseres umfangreichen Onlineservices an. Und dies sogar regelmäßig. Da darf gelacht werden, oder auch nicht. Bitte beschimpfen Sie mich im Kommentarfeld oder auf Facebook.

Und los geht es:

Immer Ärger wegen der Polizei

keine polizeiwache in der gegengeradefc st. pauli

Missliche Lage, in der der FC St. Pauli da steckt. Ausgerechnet die Polizei soll neuer Untermieter im Stadion am Millerntor werden. Die Domwache soll in die neue Gegengerade ziehen. Wie? Was? Richtig gelesen? Jo. Manchmal gibt's Dinge, die gibt's gar nicht.

Die Fans wollen die Wache nicht und fordern die Gremien des Vereins auf, "die Eingliederung der Polizeiwache (Domwache) in den Neubau der Gegengerade abzuwenden und stattdessen gemeinsam mit Stadt und Polizei eine Alternativlösung umzusetzen".

Auch das noch!

schanzenviertel hamburg eröffnung görtz

... denk ich manchmal, wenn es wieder dicke kommt. Dass IKEA vom 29. Juni bis zum 4. Juli in der Schanzenstraße seine PS Kollektion, Retroklimbim, dem geneigten Publikum vorstellen will, fällt eigentlich in die Kathegorie von Nachrichten, die kurz leichtes Genervtsein mit einer Spur Ekel verursachen und im schlimmsten Fall ein kakophonisches Topfklappern gebieren. Aber irgendwie bin ich es leid, auf jede blöde Vermarktungsidee zu reagieren. Man sollte manchmal auch mit seinen Emotionen haushalten.

Immer noch besser als Falkensee!

fc st. pauli offenburger fv 1907 dfb pokal 2012 / 13

1. Runde im DFB-Pokal gegen den Offenburger FV von 1907

Den Offenburger FV von 1907, amtierender südbadischer Pokalsieger, gilt es für den FC St. Pauli in der ersten Runde im DFB-Pokal zu bezwingen. Zu 'nem Spieltip möchte ich mich nicht hinreißen lassen, aber immerhin zu dem Rat, die Fahrt nach Offenburg mit nem Wochendausflug ins nahe Frankreich zu verbinden. Feine Lage.

Filmnacht am Millerntor: "Das ganze Stadion" u.a.

Filmnacht am Millerntor: "Das ganze Stadion" u.a.
13. Juli 2012 - 22:30

Beginn bei Erreichen ausreichender Dunkelheit
- ca. 22.30 Uhr

Südkurve | Millerntor-Stadion

Im Rahmen der Filmnächte am Millerntor zeigt das 3001 Kino den großartigen Dokumentarfilm Das ganze Stadion von Felix Grimm. Alle (die da sind) hin da!

- Filmnächte am Millerntor -
Open Air Kino im Stadion - 25. Juni bis 20. Juli 2012

gr*i*p - kneipenabend

gr*i*p - kneipenabend
22. Juni 2012 - 20:30

plan b keller | Hafenstraße

20.30h film "bread and roses"
ab 22h kneipe

Gr*I*P (Group in Progress) ist eine Veranstaltungsgruppe mit queer-feministischem Anspruch.

Museum statt Polizeiwache!

http://supra-magazin.net/

Sozialromantiker fordern:
Uns das Stadion, der Polizei den Dom!

Die Sozialromantiker-Initiative meldet sich wieder zu einem wichtigen Thema zu Wort. In der neuen Gegengerade soll die neue Domwache der Polizei einziehen. Ein Affront für viele Fans des FC St. Pauli.

ESSO-Häuser St.Pauli: „Schandfleck“ oder urbane Utopie?

ESSO-Häuser St.Pauli: „Schandfleck“ oder urbane Utopie?
20. Juni 2012 - 19:30

Planet Pauli | Spielbudenplatz Nr. 7

Diese Häuser am Spielbudenplatz bilden konzeptionell und architektonisch zentrale Ideen der Nachkriegsmoderne ab. Das Ensemble umfasst neben 107 Wohnungen, Geschäften, Musikclubs wie dem Molotov, auch eine der ersten Waschstraßen Deutschlands, eine mittlerweile legendäre Tankstelle, ein Parkhaus und das Autohotel St. Pauli.

Inhalt abgleichen